Datenschutzerklärung

1. Verantwortliche Stelle und Ansprechpartner

Verantwortliche Stelle: Ain1 Oy (FK-Nummer 2780838-4) Adresse: ℅ Spaces, Mannerheiminaukio 1 A, FI-00100 HELSINKI Telefon: +358 50 585 3884
E-Mail: matti.vartiainen@ain1.ai
Ansprechpartner: Matti Vartiainen

2. Registername

Messdatenregister Ain1 Oy (“Personendatenregister“).

3. Ziele der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie deren Rechtsgrundlage

Im Personendatenregister werden Name der betroffenen Person, Personenkennzeichen, Größe, Gewicht, die zur Durchführung des Ain1-Services notwendigen Daten und die bei der Messung unter Nutzung des Ain1-Service gewonnenen Daten gesammelt. Das Sammeln des Personenkennzeichens ist zum Identifizieren der betroffenen Person und für das Verknüpfen der die Person betreffenden Messergebnisse im Personendatenregister unumgänglich.
Primärer Verwendungszweck des Personendatenregisters ist die Umsetzung des Ain1-Services, was unter anderem das Messen der Funktion des Gleichgewichtssinns der Person umfasst.
Daten des Personendatenregisters werden auch zur Planung der eigenen Tätigkeit der verantwortlichen Stelle, zur statistischen Aufbereitung, für die Service- und Geräteentwicklung sowie die von der verantwortlichen Stelle zur Umsetzung der Rechte und Pflichten erforderlichen Aufgaben genutzt.
Rechtsgrundlage der Verarbeitung sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a und Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a der EU-Datenschutzgrundverordnung: die betroffene Person hat ihre Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für einen oder verschiedene Zwecke erteilt.
Da die Umsetzung des Ain1-Services auf der Identifikation der Person sowie den von der Person erhaltenen Stammdaten beruht, ist die Bereitstellung personenbezogener Daten und die Einwilligung zu deren Verarbeitung eine Voraussetzung für die Nutzung des Ain1-Services.

4. Empfänger und Empfängergruppen personenbezogener Daten

Daten des Personendatenregisters werden von Ain1 Oy als verantwortlicher Stelle verarbeitet. Außerdem werden Daten Dienstleistern zur Verfügung gestellt, die der betroffenen Person mit den Messergebnissen verbundene Dienstleistungen anbieten. Solche Akteure sind in Bezug auf die von ihnen empfangenen Daten von Ain1 separate verantwortliche Stellen.

Für die Erbringung des Ain1-Services können Subunternehmer eingesetzt werden, die Daten des Personendatenregisters verarbeiten. Ain1 setzt für die Speicherung und Verarbeitung der Daten seriöse Speicher- und andere Server ein.

5. Übertragung der Daten in Drittländer

Daten des Personendatenregisters werden in der Regel nicht nach außerhalb der Europäischen Union oder dem Europäischen Wirtschaftsraum übertragen. Mögliche Übertragungen werden gemäß der gültigen Datenschutzgesetzgebung umgesetzt.

6. Aufbewahrungszeit personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden so lange aufbewahrt, wie es zur Durchführung von deren Verarbeitung notwendig ist. Normalerweise bedeutet dies, dass personenbezogene Daten zwölf (12) Monate ab der letzten Messung der betroffenen Person aufbewahrt werden oder ab dem Zeitpunkt, wann die betroffene Person ihre Daten im Ain1-Service zuletzt kontrolliert hat.

7. Rechte der betroffenen Person

Die betroffene Person hat das Recht, von der verantwortlichen Stelle eine Bestätigung zu erlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden, sowie das Recht, Zugang zu den sie betreffenden personenbezogenen Daten des Personendatenregisters zu erhalten.
Die betroffene Person hat das Recht zu verlangen, dass die verantwortliche Stelle die betroffene Person betreffende ungenaue oder fehlerhafte personenbezogene Daten korrigiert. Unter Berücksichtigung der Ziele, zu denen Daten verarbeitet werden, hat die betroffene Person das Recht, unvollständige personenbezogene Daten zu ergänzen.
Die betroffene Person hat das Recht, die verantwortliche Stelle unter bestimmten Bedingungen, wie denen des Widerrufs der Zustimmung der betroffenen Person zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die Löschung der die betroffene Person betreffenden personenbezogenen Daten aus dem Personendatenregister zu veranlassen. Die betroffene Person hat unter bestimmten Bedingungen das Recht, von der verantwortlichen Stelle zu verlangen, die Verarbeitung personenbezogener Daten der betroffenen Person einzuschränken, oder deren Verarbeitung abzulehnen.
Die betroffene Person hat das Recht, sie betreffende personenbezogene Daten zu erhalten und sie an eine andere verantwortliche Stelle zu übertragen. Die betroffene Person hat das Recht, personenbezogene Daten direkt von einer verantwortlichen Stelle an eine andere übertragen zu lassen, sofern das technisch möglich ist.
Die betroffene Person hat Bitten und Fragen zur Umsetzung der vorgenannten Rechte an den in dieser Datenschutzerklärung genannten Ansprechpartner von Ain1 Oy per E-Mail an die Adresse privacy@ain1.ai oder per Post an die Anschrift zu richten: Ain1 Oy, ℅ Spaces, Mannerheiminaukio 1 A, FI-00100 HELSINKI, Finnland.

8. Das Recht der betroffenen Person, die Einwilligung zu widerrufen

Die betroffene Person hat das Recht, ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten beliebig zu widerrufen. Die Bitte um Widerruf der Einwilligung kann per E-Mail an (privacy@ain1.ai) oder per Post an (Ain1 Oy, ℅ Spaces, Mannerheiminaukio 1 A, FI-00100 HELSINKI, Finnland) erfolgen.

9. Recht auf Beschwerde an die Aufsichtsbehörde

Die betroffene Person hat das Recht, beim Datenschutzbeauftragten Beschwerde einzulegen, wenn die betroffene Person findet, dass bei der Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten die Gesetzgebung zur Verarbeitung personenbezogener Daten verletzt wird.

10. Änderungen zu dieser Datenschutzerklärung

Die betreffende Stelle behält sich das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung aufgrund von Änderungen von Behördenanweisungen, der Entwicklung der Gesetzgebung bzw. des Service vorzunehmen.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 16.04.2020 aktualisiert.

Contact Us

Ainone creates Mobile platform solutions for Human performance measurement using Sensor technology and Artificial intelligence. Ainone is developing a novel, lightweight, mobile platform with the Movesense sensor technology and IBM Artificial Intelligence (AI) together with Ainone unique algorithms for rehabilitation and coaching use to measure the key components of human performance – all in one solution. Our first solution Ainone Balance® is easy to use, anywhere, anytime and gives accurate results about changes in human performance.

Linkedin